innogy informiert über schnelles Internet und Glasfaserhausanschlüsse für den ersten Bauabschnitt in der Stadt Münstermaifeld• Infoveranstaltung am 11. Dezember 2019 in der Stadthalle Münstermaifeld


In Abstimmung mit der Stadt Münstermaifeld und innogy SE findet am Mittwoch, dem 11.12.2019, um 19:30 Uhr, in der Stadthalle Münstermaifeld eine Informationsveranstaltung zum Glasfaserausbau statt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird innogy detailliert zum geplanten Ausbau informieren. Die Umset-zung der Maßnahme, mit der die Stadt Münstermaifeld an Attraktivität, Lebensqualität und Wettbe-werbsfähigkeit gewinnt, ist von einer Vorvermarktungsquote abhängig.

Die Einladung richtet sich an die Bewohner der Straßen Am Sportplatz, An den Gärten, Auf dem Kirschgarten, Castorstraße, Frankenstraße, Heinrich-Klee-Straße, Im Büchel, Im Grüngürtel, Johann-Büchel-Straße, Kalscherhofstraße, Kalter Straße, Kurfürst-Balduin-Straße, Lubentiusstraße, Matthias-Gärtner-Straße, Mörzer Konn, Peter-Zilliken-Straße sowie Trevererstraße. Dieser erste Bauabschnitt umfasst circa 400 Adressen im Stadtgebiet von Münstermaifeld.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die in diesem Bauabschnitt wohnen und für die die digitale Zukunft begin-nen kann, werden vom Unternehmen schriftlich informiert und zum ersten Infoabend rund um das schnelle Internet eingeladen. Anwohner, Selbstständige und Gewerbetreibende aus dem Ausbaugebiet sind herzlich zum Austausch mit den Experten von innogy highspeed eingeladen.

Auskünfte über die Angebote erhalten Sie telefonisch beim innogy Vertriebspartner MediaParts aus Mayen unter der Rufnummer 02651-495549.
Weitere Informationen finden Interessierte unter www.innogy-highspeed.de.

Ansprechpartnerin für die Medien
Martina Fischer
T +49 2632 93 2471
M +49 162 254 3309
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir schützen Ihre Privatsphäre! Wir möchten Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis bieten. Dafür nutzen wir Technologien wie Cookies und verarbeiten personenbezogene Daten wie Ihre (anonymisierte) IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir werten die Ergebnisse aus, um unsere Webseite anzupassen. Das kann uns auch helfen, Ihnen relevantere Werbung zu zeigen. Da uns Ihre Privatsphäre wichtig ist, fragen wir Sie zuvor jedoch um Erlaubnis zum Einsatz dieser Technologien. Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Entscheidung zurückziehen oder ändern.