Münstermaifeld und Stadtteile steht zusammen und helfen in Zeiten von Corona

Wir möchten helfen !!
Für ältere, alleinstehende Menschen ohne Angehörige und Menschen in behördlich angeordneter „häuslicher Quarantäne“ ohne Angehörige wird Münstermaifeld ab kommender Woche einen Einkaufsservice koordiniert.

Gerade ältere Menschen gehören zu der Risikogruppe, für die der tägliche Einkauf ein enormes gesundheitliches Risiko birgt.

„Wir wollen Menschen zusammenbringen, die Hilfe brauchen und solche, die helfen wollen“ bringt es am besten auf den Punkt.

Der Einkauf wird natürlich nach vorheriger Absprache vor die Haustür platziert, damit ein persönlicher Kontakt gar nicht erst zustande kommt, um die Verbreitung des Virus auszuschließen. Wie die Übergabe des Geldes praktiziert werden soll wird individuell am Telefon vorab besprochen.

Möchten sie Hilfe in Anspruch nehmen?

Dann melden Sie sich gerne telefonisch bei 0151/18713772 oder unter der E-mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sie sind nicht alleine!!!!!!

Ihre Ortsvorsteher/in

und Bürgermeisterin
Claudia Schneider


Einkaufshilfe korrigiert 640
Wir schützen Ihre Privatsphäre! Wir möchten Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis bieten. Dafür nutzen wir Technologien wie Cookies und verarbeiten personenbezogene Daten wie Ihre (anonymisierte) IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir werten die Ergebnisse aus, um unsere Webseite anzupassen. Das kann uns auch helfen, Ihnen relevantere Werbung zu zeigen. Da uns Ihre Privatsphäre wichtig ist, fragen wir Sie zuvor jedoch um Erlaubnis zum Einsatz dieser Technologien. Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Entscheidung zurückziehen oder ändern.