Veranstaltungen

Kulinarische Stadtführung im Rahmen der langen Nacht der Museen und Galerien
Samstag, 21. Mai 2016, 18:00 - 20:30
Aufrufe : 903

 

 

 

Programm Lange Nacht der Museen und offenen Galerien in Münstermaifeld und Museumstag in Münstermaifeld

 

 

 

Samstag, 21. Mai 2016:  Lange Nacht der Museen und offenen Galerien

Musikalischer Auftakt der Stadtkapelle Münstermaifeld im Rosengarten

 

unter Leitung von Christian Krier

 

Ab 18:30 Uhr Ausgewählte Glanzstücke aus dem Frühlingskonzert der Stadtkapelle;
Getränkeausschank und  Verweilmöglichkeit im Rosengarten bei schönem Wetter

 

 

 

Führungen im archäologischen Museum Maifeld: (Museumseintritt mit Führung: 5,50 €)

 

17:00 Uhr Willi Schwarzmann  

 

19:00 Uhr Walter Ritzenhofen  

 

 

 

Stadtführungen: (pro Person 4,00 €)

 

17:00 Uhr Walter Ritzenhofen (Kirche, Synagoge, Eulenturm)

 

18:00 Uhr Josef Rottländer (Allgemeine Stadtführung)

 

19:00 Uhr Matthias Hochhausen (Allgemeine Stadtführung)

 

 

 

Kunst erleben & Neues entdecken - Rundgang durch Münstermaifelder Galerien

 

Veranstaltung aus der Reihe „Kultur am Turm“ – Gastronomische Kulturevents Restaurant Löffel’s Landhaus

 

18:00  - ca. 20.30 Uhr Walter Meurer  

 

Lernen Sie auf einem geführten Rundgang besondere Künstler mit ihren Werken kennen. An allen Stationen wartet kreatives Fingerfood von Löffel’s Landhaus aus Münstermaifeld und Riesling von der Terrassenmosel auf Sie.  Preis: 29,- € (beinhaltet Aperitif zu Beginn, geführten Rundgang, Auswahl an Fingerfood und Getränken während des Rundgangs)

Ehemalige Synagoge Münstermaifeld – Ausstellung „Spurensuche“

 

Geöffnet ab  16:00 Uhr, Eintritt frei, Spenden willkommen

 

 

 

Archäolgisches Museum Maifeld

 

Geöffnet 10:00 bis 20:00 Uhr, ermäßigte Eintrittspreise

 

 

 

 

 

Sonntag, 22. Mai 2016:  Internationaler Museumstag „Museen in der Kulturlandschaft“

 

 

 

Ehemalige Synagoge Münstermaifeld, 11:30 Uhr, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten 

 


„Zores und Bagaasch", Konzert, Förderverein Synagoge e.V. Münstermaifeld

 

  Zores & Bagaasch ...
… nennt sich eine Gülser Kapelle, die sich der internationalen Folklore im moderneren Gewand verschrieben hat. Sie präsentiert Lieder und Tänze aus ganz Europa und darüber hinaus.
Jiddische und israelische Weisen finden sich genauso in ihrem Repertoire wie Stücke der Roma oder Tangos und Walzer aus aller Welt. Schwerpunkte ihrer Auftritte waren auch schon südosteuropäische Tänze (als Begleitorchester einer Folkloretanzgruppe) oder internationale Volkslieder
(als Begleitung eines Chores).
2012 haben Z&B ihren Siegeszug um die Welt gestartet und dabei die Grenzen von Güls bereits gesprengt.

 

 

 

Stadtführung in Münstermaifeld um 15:00 Uhr, Treffpunkt Tourist-Information, Münsterplatz 6,

 

4,-/ Person

 

 

 

Archäologisches Museum Maifeld
 Das archäologische Museum Maifeld im Kellergewölbe von Propstei II am Münsterplatz 6
kann heute zum ermäßigten Eintrittspreis von 2,00 € / Kinder 1,00 € besucht werden.
Für Kinder gibt es eine besondere Führung und eine kleine Überraschung.